Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 48h an Werktagen
30 Tage Widerrufsrecht
Service Hotline: 03303 5207115

Produkte von Botta Uhren

Botta Uhren

Botta Uhren – seit 1986 höchste Qualität mit herausragendem Design

Uhren von Botta zeichnen sich durch höchste Qualität mit herausragendem Design aus. Jenseits des Massengeschmacks überzeugt Botta Uhren mit Anspruch und Stil. Jeder Entwurf wird in Deutschland von Hand gefertigt. Dabei fing alles ganz simpel im Jahr 1986 an: Klaus Botta, der Gründer der Marke fertigte die erste Einzeiger-Armbanduhr der Neuzeit an. Danach erfolgte eine Erfolgsgeschichte, die bis heute andauert. Botta Uhren kann stolze 60 nationale und internationale Design-Awards vorweisen und freut sich über internationales Ansehen. Dabei wird jedes neue Exemplar lange entwickelt und stets nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt. Für den Pionier der Einzeigeruhr gibt es genau drei zentrale Kriterien für ein überzeugendes Produkt:

  1. Das Design muss logisch und funktional sein
  2. Die Uhren sollen einfach und intuitiv benutzbar sein
  3. Die Qualität ist so gut, dass der Träger langjährige Freude an der Benutzung hat

Diese Richtlinien gelten für jede einzelne, der vielen Botta Uhren. Botta-Design steht für Langlebigkeit, erstklassige Verarbeitung und Zuverlässigkeit. Die Produktion einer einzelnen Uhr nimmt mehr als tausend Stunden Entwicklungsarbeit in Anspruch. Jedes Detail muss stimmen, erst dann darf das Produkt den Namen Botta tragen. Zur Herstellung werden ausschließlich Premiummaterialien verwendet und das sieht und spürt man. Eine Botta Armbanduhr ist das perfekte Geschenk für Männer und ziert Handgelenke auf der ganzen Welt.

Werdegang und die Philosophie von Klaus Botta

Klaus Botta hat den Anspruch praktische und funktionale Produkte zu entwickeln, die instinktiv zu handhaben sind. Er verzichtet beim Design seiner Uhren bewusst auf Überflüssiges. Dabei verknüpft er gekonnt Funktionalität mit großartigem Design. Stolze 30 Jahre Erfahrung hat die Uhrenmanufaktur. Und alles begann im Jahr 1986, dem wohl prägendsten Jahr im Leben des Klaus Botta: Ende der Achtziger gründet Klaus Botta sein erstes eigenes Designbüro. Schon im ersten Bestandsjahr gelang ihm ein Meilenstein: Er entwarf und entwickelte er die UNO, die erste Einzeiger-Armbanduhr der Neuzeit. Dabei fing alles bereits im Studium an: Klaus Botta studierte Technische Physik an der Universität Bayreuth, bevor er sich für Produktgestaltung und Industriedesign an der HFG Offenbach einschrieb. Neben seines Studiums praktizierte er außerdem bei der Adam Opel AG sowie bei Albrecht Graf von Goertz, dem berühmten Designer des BMW 507.

Umso amüsanter ist es, dass heute große Marken wie Grundig, VW und Siemens zu seinem Kundenstamm zählen. Schon damals sah sich Botta als Zukunftsforscher, der bis heute neugierig blieb und Produkte entwirft, die langfristig Bestand haben. Neben dem Design von Uhren gibt sich der Tüftler auch seiner Faszination für Physik, Technik, Design und Menschen hin. Er reist gerne, treibt Sport und liebt die Philosophie als auch die Fotografie.

Auch privat ist Klaus Botta vielseitig beschäftigt. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Das Motto von Klaus Botta:

"Design bedeutet Produkte besser, nutzbarer und logischer zu machen".

Sein Ziel bei Produkten ist es stets, diese besser, funktionaler und einfacher zu gestalten. Ihm geht es nicht darum, Dinge anders zu machen, sondern so wie sie sind zu optimieren. Neben der Einzeigeruhr UNO designte Klaus Botta die Solar-1, die erste Solar-Armbanduhr von Junghans. Ein wahrer Pionier in der Geschichte von Designerarmbanduhren.

Sortiment von Botta Uhren: Einzeigeruhren, Zwei-Zeitzonen-Uhren und klassische Dreizeigeruhren

Botta-Design ist einer der wenigen Uhrenhersteller, die komplett in Deutschland designen, entwickeln und fertigen. Alle Komponenten werden in Süddeutschland gefertigt und auch dort zusammengefügt. Dabei trifft „Made in Germany“ auf „Swiss Made“, denn die präzisen und ausgesprochen hochwertigen Uhrwerke stammen von den renommierten Herstellern Ronda und ETA. Das Sortiment von Botta Uhren umfasst Einzeigeruhr, Zwei-Zeitzonen-Uhr oder klassische Dreizeigeruhren. Jede einzelne Uhr wird einer umfangreichen Prüfung unterzogen, bevor sie auf den Markt kommt. Danach folgen mehrere Gangkontrollen. Erst wenn die Uhren alle Kontrollen überstehen, werden sie verkauft.

So unterschiedlich das Design der Uhren auch ist, haben sie alle eins gemeinsam: Exklusives Design trotz maximaler Simplizität. Botta Uhren verfügen über ein CNC gefrästes Gehäuse aus Edelstahl oder Titan, gewölbtes Saphirglas, Präzisionszeiger und Spezialzifferblätter. Je nach Geschmack haben Kunden die Wahl zwischen gegerbten Lederbändern oder Kautschuk- und Metallbändern. Die 24-Stunden-Anzeige entspricht dem natürlichen Erleben eines Tages. Botta Uhren sind immer ganz besondere Geschenke.

Die Marke Botta Uhren im Überblick:

  • Wurde 1986 von Klaus Botta gegründet
  • Klaus Botta gilt als Pionier und entwarf die erste Einzeiger-Armbanduhr der Neuzeit
  • Alle Uhren werden in Süddeutschland designt, entwickelt und produziert
  • Die Uhren enthalten hochwertige Uhrenwerke „Made in Swiss“
  • Mehr als 30 Jahre Erfahrung
  • Grundig, VW und Siemens zählen zum Kundenstamm von Botta-Design
  • Botta Uhren verknüpfen Funktionalität mit herausragendem Design
  • Alle Uhren werden mehrfach umfangreichen Prüfungen unterzogen, bevor sie verkauft werden
  • Gewinner von mehr als 60 nationalen und internationalen Design Awards
Filter schließen
 
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
Auszug unserer Designer / Hersteller


Kategorienübersicht