Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 48h an Werktagen
30 Tage Widerrufsrecht
Service Hotline: 03303 5207115

Produkte von Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur

Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur

Die Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur: Modernes Design durch traditionelle Handwerkskunst

Die Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur gibt es bereits seit dem Jahr 1902. Dabei handelt es sich um eine kleine Werkstatt in Berlin Kreuzberg, genauer gesagt in der Oranienstraße. Hier wird die fast vergessene Handwerkskunst noch gelebt. Mit viel Liebe zum Detail fertigt die Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur langlebige und sinnvolle Produkte. Darunter überwiegend Bürsten, Besen, Flechtwaren und andere Dinge. Der Fokus liegt bei jedem Produkt stets auf der hohen Qualität und einem nachhaltigen Produktionsprozess.

So wird jedes Exemplar präzise von Hand gearbeitet und auf Zusätze, die die Umwelt schädigen, komplett verzichtet. Die Bürsten- und Flechtmanufaktur verwendet ausschließlich Naturmaterialien und gestaltet daraus nützliche und schöne Dinge für den Alltag. Darüber hinaus werden fast nur regionale Ressourcen genutzt und so produziert, dass die Produkte jahrelang halten. Damit stellt sich die Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur gegen die moderne Wegwerfkultur. Im Jahr 1998 startete der Hersteller damit, Designprodukte für „Die Imaginäre Manufaktur“ zu fertigen und erreichte damit weltweite Bekanntheit. „Die Imaginäre Manufaktur“, kurz „DIM“ ist ein gemeinsames Projekt der Berliner Blindenanstalt und des Designbüros Vogt + Weizenegger.

Unter den produzierten Gegenständen finden sich ebenfalls Lampenschirme, Eierbecher oder andere Souvenirs aus natürlichen Ressourcen. Dabei verbindet die Designschmiede stets modernes Design mit traditioneller Handwerkskunst und fasziniert Kunden aus aller Welt. Wer möchte, kann die Werkstatt in Kreuzberg besuchen und die Nutzartikel im hauseigenen historischen Laden erwerben. Noch einfacher: Bestellen Sie die schönen Handwerkswaren einfach hier bei promobo.

Soziale Einrichtung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung

Bei der Produktion setzt die Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur vor allem auf Menschen mit Behinderung. Während das Herstellen von Besen und Bürsten früher überwiegend von sehbehinderten Menschen übernommen wurde, da diese oftmals bessere feinmotorische Fähigkeiten besitzen, werden in der Werkstatt heute auch Menschen mit anderen Behinderungen eingestellt. Hier kommen Menschen mit Behinderung und ohne zusammen und können sich austauschen und gegenseitig voneinander lernen.

Eine gelungene Einrichtung, in der eine Eingliederung von behinderten Menschen erfolgt. Die Herstellung von Besen und Bürsten erfordert viel Sorgfalt und Genauigkeit und benötigt daher viel wertvolle Arbeitszeit. Nur noch wenige Fachleute beherrschen die Kunst des traditionellen Handwerks und die Manufaktur ist stolz darauf, diese weiter zu bewahren und in ihrer Werkstatt Besuchern aus aller Welt näher zu bringen. Kunden können den Mitarbeitern in der Produktion über die Schulter schauen und sich anschließend in dem schön eingerichteten Laden Café bestaunen. Damit trägt die Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur einen großen Teil dazu bei, dass das historische Handwerk nicht ausstirbt.

Welche Produkte produziert die Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur?

Das Hauptprodukt der Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur sind Bürsten in den verschiedensten Ausführungen. Darunter befinden sich Badebürsten aus Buchenholz mit Agavenfasern sowie hochwertige Friseurpinsel mit Rosshaar. Der Hersteller bietet vom Staubwedel über Puderpinsel bis hin zur Kleiderbürste, alles was man sich vorstellen kann. Besonders beliebt: Bürsten in ausgefallenem Design. Entdecken Sie die Kleiderbürste in Form des Berliner Bären oder greifen Sie zu einer Bürste in Form eines Haus und Schuhs.

Neben höchster Qualität sind alle Produkte stets praktisch entworfen und so robust, dass sie über Jahre hinweg genutzt werden können. Das zweite Spektrum der Manufaktur: Flechtobjekte. Die Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur entwirft einzigartige Stühle und Sessel mit Geflechten an der Sitzfläche, Arm- und Rückenlehnen. Selbstverständlich alles von Hand geflochten. Vom klassischen Wiener Geflecht bis zum aufwendigen unikalen Muster, bietet der Lieferant eine breitgefächerte Auswahl für jeden Geschmack. Darüber hinaus entwirft der beliebte Produzent tolle Souvenirs, weitere Holzobjekte und Bilderrahmen. Bei Promobo finden Sie eine schöne Auswahl der aufwendig hergestellten Produkte der Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur.

Die Arbeit der Berliner Bürsten- und Flechtmanufaktur auf einen Blick:

  • Handwerkskunst seit 1902
  • Nachhaltige Produkte aus natürlichen Ressourcen
  • Herstellung von Besen, Bürsten, Bilderrahmen und anderen Souvenirs
  • Bewahrung des historischen Handwerks
  • Unterstützung und Eingliederung von Menschen mit Behinderung
  • Besucherwerkstatt mit Laden Café in Berlin-Kreuzberg
  • Internationale Bekanntheit
  • Herstellung mit höchster Sorgfalt und viel Liebe zum Details
  • Dauerhaft nutzbare Waren, die nicht ausgetauscht werden müssen
  • Zusammenarbeit mit „Die Imaginäre Manufaktur“ kurz „DIM

 

Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nagelbürste mit echtem Zimmermannsnagel
Nagelbürste mit echtem Zimmermannsnagel
14,95 €
Tastatur reinigen - kleine Bürste als "Schlüssel"
Tastatur reinigen - kleine Bürste als "Schlüssel"
14,95 €
Kleiderbürste als "Brandenburger Tor" - Deko oder zur Reinigung
Kleiderbürste als "Brandenburger Tor" - Deko oder zur...
29,95 €
Zuletzt angesehen
Auszug unserer Designer / Hersteller


Kategorienübersicht